Gezelinallee 2651375 Leverkusen 02 14 - 5 17 17

Maßgefertigt für Neubau oder zum Nachrüsten

Rollläden in verschiedenen Formen

Modernes Haus mit Rollläden von Roma

Sie gehören heute eigentlich zum Standard-Komfort eines Hauses: Rollläden. Daher sind sie an fast jedem Neubau zu finden. Aber auch zum Nachrüsten gibt es heute praktikable Lösungen, ohne Wände aufstemmen zu müssen. Dass sich Rollladen quasi als Standard durchgesetzt haben, verdanken sie vielen Vorteilen:

  • Ihre Rolllade schützt – insbesonders in der dunklen Jahreszeit – vor allzu neugierigen Blicken.
  • Im Winter bleibt die Wärme länger im Haus.
  • Gleichzeitig bewahren sie den Wohnraum bei Sonneneinstrahlung vor Überhitzung.
  • Das Ausbleichen von Mobiliar, Teppichen und Gardinen wird verhindert.
  • Für Diebe stellt die Rolllade eine weitere Hürde dar und schreckt somit ab.
  • Per Zeitschaltuhr kann Anwesenheit vorgetäuscht werden, auch wenn Sie nicht im Haus sind.
  • Das Herunterlassen der Rolllade bietet zusätzlichen Schutz vor Lärm von außen.
  • Die Fenster werden vor Witterungseinflüssen geschützt.

Damit unsere Rollläden diese Aufgaben für viele Jahre bestens erfüllen, sind die Profile des Rollladenpanzers für Langlebigkeit konzipiert. Sie haben die Wahl zwischen

  • Aluminium- Profilen mit hartgeschäumten Kern, der zusätzlich den Einbruchschutz erhöht.
  • Aluminium-Profilen mit stabilisierender Schäumung aus Polyurethan, die dauerhaft korrosionsbeständig ist.
  • Kunststoffprofilen mit unterschiedlichen Deckbreiten (je nach Höhe und Breite des Fensters und Platz im Kasten für den aufgewickelten Panzer).

Alle Profile sind wahlweise mit oder ohne Luft-/Lüftungsschlitzen verfügbar.
Da die Profile nicht nur mechanisch beansprucht werden sondern auch UV-Strahlung, Hitze, klirrender Kälte und wechselnden Windlasten ausgesetzt sind, lohnt es sich, in Qualität zu investieren. Das gewährleistet Ihnen hohe Investitionssicherheit und steigert gleichzeitig den Wert Ihres Hauses.


Einbau-, Vorbau- oder Aufsatzrollladen – wir helfen Ihnen dabei, die richtige Wahl zu treffen

Je nach Einbausituation bieten wir Ihnen verschiedene Varianten von Rollläden.

Einbaurollläden

Einbaurollläden bieten sich für Neubauten an. Dabei wird der Rollladenkasten während des Rohbaus in eine oberhalb des Fenstersturzes eingelassene Aussparung installiert. Wahlweise kann dafür auch ein entsprechendes Fassadenbauteil verwendet werden. Der Kasten wird anschließend verputzt oder verklinkert und ist so von außen nicht mehr sichtbar und gut geschützt gegen Witterungseinflüsse. Die nachträgliche Montage eines Einbaurollladens ist meistens nicht möglich, da dadurch die Statik des Gebäudes verändert würde.

Querschnitt Einbaurollläden von roma
Querschnitt Aufsatzrollläden von roma

Aufsatzrollläden

Aufsatzrollläden bieten sich besonders dann an, wenn im Zuge einer Sanierung oder Modernisierung auch die Fenster getauscht werden. Denn der Aufsatzrollladen ist fest mit dem Fenster verbunden, wird vormontiert und einfach zusammen mit dem neuen Fenster eingebaut. Das spart Zeit. Ein weiterer Vorteil sind die ausgezeichneten Wärme- und Lärmschutzwerte, da Fenster und Rollladen eine gut aufeinander abgestimmte Einheit bilden. Der Rollladenkasten kann wahlweise aus hartgeschäumten Polyurethan oder Kunststoff gefertigt werden.

Vorbau-Rollladen

Der Vorbau-Rollladen schließlich wird über dem Fenster oder der Fenstertür direkt auf die Fassade montiert. Das stellt sich bei evtl. Reparaturen als Vorteil heraus, denn der Kasten kann von außen leicht geöffnet werden. Vorbau-Rollladen können zudem gut als zusätzliches gestalterisches Mittel der Hausfassade genutzt werden. Denn Kasten und Führungsschienen werden auf Wunsch in der Farbe Ihrer Wahl pulverbeschichtet. Da der Vorbaurollladen ein autarkes System ist, das direkt auf die Fassade montiert wird, eignet es sich hervorragend für den nachträglichen Einbau.

Querschnitt Vorbaurollläden von roma
Querschnitt Schrägrollläden von roma

Schrägrollladen

Schrägrollladen sind eigens für den Einsatz vor asymmetrischen Fenstern mit einer Neigung von 10° bis 45° konzipiert. So brauchen Sie z.B. auch bei Giebelfenstern nicht auf die Vorteile moderner Rollläden verzichten. Der Kasten wird in oder auf die Fensterlaibung montiert und kann wahlweise in runder, eckiger oder quadratischer Form ausgeführt werden. Für den Fall, dass ein Anschluss an das Stromnetz zu aufwändig wäre, ist die elektrische Steuerung auch über einen Solarantrieb möglich.


Nützliche und sinnvolle Erweiterungen für Ihre Rolllade, die Ihnen eine große Portion Extra an Wohnkomfort bieten

Einbrecher versucht Rolllade mit einem Brecheisen hochzuschieben Rolllade mit integriertem Insektenschutz

Ausgerüstet mit elektrischem Antrieb, Zeitschaltuhr und Fernbedienung bietet Ihnen Ihre Rolllade noch mehr Komfort. Der Rollladenpanzer hebt und senkt sich auf Knopfdruck oder ferngesteuert von jedem Winkel Ihres Hauses aus.

Eine Zeitschaltuhr bietet Ihnen die Möglichkeit zur Automatisierung. An heißen Tagen senkt sich die Rolllade für einen definierten Zeitraum vors Fenster und bewahrt den Raum so vor Überhitzung. Noch besser funktioniert das mit dem optionalen Sonnenwächter. So sparen Sie teure Energie für Klimageräte. An kalten Tagen entsteht nach dem Schließen ein Wärmepuffer zwischen Fenster und Rollladenpanzer. Das senkt die Heizkosten.

Selbstverständlich bietet Ihnen LUTZ auch die Möglichkeit, Ihre elektrischen Rollläden in eine Smart Home-Lösung einzubinden.

Eine automatische Steuerung trägt auch zu Ihrer Sicherheit bei. Denn sie ermöglicht es Ihnen, Anwesenheit zu simulieren, wenn Sie selbst gar nicht im Haus sind. Das schreckt potenzielle Diebe ab – zum Beispiel in der Urlaubszeit. Apropos Diebe: Wenn es trotzdem einmal einer versuchen sollte, wird er sich an den zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen, die wir Ihnen auf Wunsch einbauen, „die Zähne ausbeißen“. Denn die verstärkten Endleisten, verdeckt geschraubten Führungsschienen und die Hochschiebesperrung sind nicht so leicht zu knacken.

Wenn gewünscht, hat Ihre Rolllade noch mehr auf dem – besser gesagt – im Kasten. Integrierte Insektenschutzgitter halten Ihnen die lästigen Plagegeister vom Hals und ausgestattet mit textilem Sonnenschutz sind Sie bestens für die heißen Tage des Jahres gerüstet. Alles verschwindet gut geschützt im Rollladenkasten, wenn es nicht gebraucht wird. Sie ersparen sich zusätzliche Lösungen.


Sie möchten mehr erfahren? Dann nutzen Sie diese PDF* oder besuchen Sie unser Muster-Ausstellung in Leverkusen. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

*Mehr erfahren Gleich Termin vereinbaren Zunächst detaillierte GRATIS-Information

In eigener Sache:

Im Bereich Rollläden arbeitet LUTZ seit vielen Jahren eng zusammen mit ROMA. Die Qualitäts-Rollladen des deutschen Herstellers sind aus Aluminium gefertigt und neben der erstklassigen Verarbeitung ein Garant für lange Lebensdauer. Die Beurteilung unserer Kunden fällt durchweg positiv aus.

LUTZ empfiehlt Einbau-, Vorbau- und Aufsatzrollläden von ROMA roma.

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.